Meldungsarchiv 2011

Info: Imagekampagne der Feuerwehr am Start
Plakatmotiv
Mit Beginn der Feuerschutz-Aktionswoche am 17. September 2011 startet der LFV des Freistaats Bayern eine Imagekampagne für die freiwilligen Feuerwehren. Diese hat zum Ziel, die Öffentlichkeit für das Thema "Feuerwehr" zu sensibilisieren und dabei neue aktive Feuerwehrmitglieder zu gewinnen. Die Kampagne ist auf mehrere Jahre ausgelegt, wobei einzelne Bestandteile für den zeitlosen Einsatz konzipiert sind (z. B. die Werbemittel). Weitere Informationen zur Kampagne und eine ausführliche Vorstellung der vorgesehenen Werbemaßnahmen findet sich unter der extra eingerichteten Adresse:
www.ich-will-zur-feuerwehr.de
 
Alles Gute zum Geburtstag!
Unsere Homepage ist
10 Jahre alt geworden!
(31. August 2001 - 31. August 2011)
Geburtstagssekt Geburtstagsgeschenke
 
19.07.11: 21. SkateNight abgesagt
Aufgrund des angekündigten Dauerregens muss leider auch der Ersatztermin der 21. Erlanger SkateNight am 20. Juli abgesagt werden. Damit gibt es in diesem Jahr keine SkateNight mehr. Hoffentlich haben die Veranstalter im nächsten Jahr mehr Glück mit dem Wetter.
 
10.07.11: Unwettereinsätze in Erlangen
Am Abend des 10. Juli zog eine Gewitterfront über Bayern hinweg und brachte auch in Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt schwere Gewitter mit unwetterartigem Charakter. Dabei kam es besonders in Erlangen zu heftigem Starkregen, durch den zahllose Keller überflutet wurden. Durch die Vielzahl an Einsätzen in kurzer Zeit, stießen die Feuerwehren und das THW aus Erlangen irgendwann an ihre Kapazitätsgrenze. Deshalb wurden zur Unterstützung der Erlanger Kräfte die benachbarten Feuerwehren aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt alarmiert. Dabei arbeitete die Feuerwehr Buckenhof mehrere Einsatzstellen im Erlanger Osten und Innenstadtbereich ab, an denen mit Tauchpumpen und Wassersaugern überschwemmte Keller und Tiefgaragen ausgepumpt werden mussten.

 Bericht des KFV Erlangen-Höchstadt (ext. Link)
 Bericht und Bilder der Feuerwehr Erlangen (ext. Link)
 
Ankündigung: Sonnwendfeuer 2011
Plakat zum Sonnwendfeuer 2011

Auch in diesem Jahr wird von den Freiwilligen Feuerwehren Buckenhof und Uttenreuth wieder ein gemeinsames Sonnwendfeuer veranstaltet. Dieses findet an der gewohnten  Örtlichkeit statt. Der zeitliche Ablauf des Sonnwendfeuers am Samstag, 9. Juli 2011 ist wie folgt geplant:
Beginn: 19.00 Uhr
● Anzünden des Feuers: ca. 20.15 Uhr
● Last Order: 23.00 Uhr
Ende: 1.00 Uhr
Der Aufbau am Samstag erfolgt ab 11:00 Uhr und der Abbau am Sonntag ebenfalls ab 11:00 Uhr.
 
02.07.11: Truppmann-1-Ausbildung abgeschlossen
In den vergangenen Wochen wurde in der VG Uttenreuth die Ausbildung zum Truppmann Teil 1 durchgeführt. Die abschließende Prüfung der Teilnehmer, darunter auch Kameraden der Feuerwehr Buckenhof, fand in der Früh des 2. Juli in Buckenhof statt.
 Bericht und Bilder auf der KFV-Seite (ext. Link)
 
10.06.11: Brandstifter aus Weiher ermittelt
Für die diversen Brände in der letzten Zeit in bzw. bei Weiher (VG Uttenreuth), bei denen Brandstiftung vermutet wurde, hat die Kripo Erlangen nun einen Tatverdächtigen ermittelt. Es handelt sich um einen Jugendlichen, der gestand, die Brände gelegt zu haben. Durch Hinweise aus der Bevölkerung konnte er ermittelt werden. Laut Angaben der Polizei entstand bei den Brandstiftungen ein Sachschaden von ca. 30000 Euro, verletzt wurde dabei niemand.
 
 Offizieller Polizeibericht (ext. Link)
 
29.05.11: Scheunenbrand in Weiher
Scheunenbrand durch Brandstiftung in Weiher (Gemeinde Uttenreuth) am 29. Mai 2011 (Foto #1)
JPEG | 640 x 480 Pixel | 87 KB

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 29. Mai, wurde um 0.08 Uhr Großalarm für Feuerwehr und THW ausgelöst. Im Uttenreuther Ortsteil Weiher stand eine Scheune in Vollbrand, welche in Teilen bis auf die Grundmauern abbrannte. Ein Übergreifen auf ein benachbartes Wohnhaus konnte von der Feuerwehr glücklicherweise verhindert werden. Auch Menschen kamen nicht zu Schaden. Die Aufräum- und Nachlöscharbeiten wurden mit Unterstützung eines Radladers des THW OV Fürth und einer Wärmebildkamera durchgeführt und dauerten bis in den Sonntagmorgen an. Die Kripo Erlangen hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.
 
 Offizieller Polizeibericht (ext. Link)
 
Feuerwehr löscht Holzstoßbrand am Weißenberg
JPEG | 640 x 480 Pixel | 103 KB
 
Ankündigung: 20. Erlanger SkateNight
Einsatzfoto (Thumbnail)
Für alle ambitionierten Inline Skater findet am Mittwoch, 1. Juni, die 20. Erlanger SkateNight in der Zeit von 21 bis 23 Uhr im Bereich des Röthelheimparks statt. Im Vergleich zu den letzten Malen wurde der Streckenverlauf (mal wieder) geändert.  [mehr...]
 
14.05.11: Brand eines Holzhaufens in Uttenreuth
Brand eines Holzhaufens in Uttenreuth (Foto #1)
Ein Großalarm weckte in der Nacht auf Samstag, den 14. Mai, um 1:14 Uhr die Feuerwehren der VG Uttenreuth. Die Einsatzmeldung lautete „Brand in einer Gartenkolonie“ an der Kreisstraße ERH7 zwischen Uttenreuth und Marloffstein. Bei der Ersterkundung entlang der Kreisstraße stellte sich heraus, dass der Brandort auf dem Gelände einer ehemaligen Gärtnerei am sog. Weißenberg lag.  [mehr...]
 
28.04.11: KINDERFEUERWEHR neu gegründet
In der Freiwilligen Feuerwehr Buckenhof wurde dieses Jahr eine KINDERFEUERWEHR neu gegründet, die alle Kids ab 8 Jahren an das Thema Feuerwehr heranführen soll. Das erste Treffen fand am 2. Mai um 17 Uhr statt.  [mehr...]
 
11.04.11: Fahrzeuge auf bos-fahrzeuge.info
Meldung vom 11.04.11 (Foto #1)
Nach einem Fototermin Ende März finden sich jetzt die Fahrzeuge der Feuerwehr Buckenhof auf der Seite bos-fahrzeuge.info.  [mehr...]
 
01.04.11: "Schnelleinsatzfahrzeug" für Buckenhof
Bei dieser Meldung handelte es sich natürlich um unseren diesjährigen April-Scherz:
Meldung vom 01.04.11 (Foto #1)
Feuerwehr Buckenhof plant Anschaffung eines Einsatz-Quads:
Nachdem die Straßen in Buckenhof in steigendem Maße zugeparkt werden und gleichzeitig die Führerscheinthematik vermehrt zum Problem wird (immer weniger Feuerwehrleute mit LKW-Führerschein), hat sich die Buckenhofer Feuerwehrführung in Abstimmung mit den zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung dazu entschlossen, die Anschaffung alternativer Einsatzmittel konkret und umfassend zu prüfen.  [mehr...]
 
25.03.11: Waldbrand im Buckenhofer Forst
Waldbrand im Buckenhofer Forst (Foto #1)
JPEG | 640 x 480 Pixel | 114 KB

Zu einem Waldbrand kleinerer Ausdehnung kam es am Nachmittag des 25. März im Buckenhofer Forst. Dabei brannte in der Nähe der Buckenhofer Bebauung die trockene Bodenvegetation (Gras und Heide) auf einer Fläche von ca. 300 m², ein Übergriff auf die Bäume hatte glücklicherweise noch nicht stattgefunden. Die herbeigerufenen Feuerwehren aus Buckenhof und Uttenreuth konnten die Flammen mit 4 C-Rohren rasch löschen und so die Ausbreitung des Feuers verhindern. Die Brandursache ist unklar, Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. In diesem Zusammenhang warnt die Feuerwehr davor, die  aktuelle Waldbrandgefahr zu unterschätzen. Denn aufgrund des trockenen Wetters der letzten Tage sind die Waldböden und Grasflächen ziemlich ausgetrocknet.
Waldbrand im Buckenhofer Forst (Foto #2)
JPEG | 640 x 480 Pixel | 95 KB
 
20.03.11: Dachstuhlbrand in Uttenreuth
Dachstuhlbrand in Uttenreuth (Foto #1)
JPEG | 640 x 480 Pixel | 75 KB

Am frühen Nachmittag des 20. März, einem sonnigen Sonntag, wurden die Feuerwehren der VG Uttenreuth zu einem Dachstuhlbrand nach Uttenreuth gerufen. In einem zweigeschossigen Wohn- und Geschäftshaus an der Gräfenberger Straße entstand während der Abwesenheit der Wohnungsmieter aus bislang unbekannter Ursache ein Schwelbrand im Dachbereich. Beim Eintreffen der Feuerwehren drang dichter Rauch aus dem Spitzboden. Die FF Uttenreuth nahm sofort einen Innenangriff unter schwerem Atemschutz über die Wendeltreppe von Osten her in das 1. OG vor. Gleichzeitig wurde die Drehleiter auf dem westlich vorbei führenden Weg in Stellung gebracht. Hierüber ging ein Atemschutztrupp aus Buckenhof im Außenangriff vor, deckte das Dach im Bereich des Spitzbodens ab und löschte mittels C-Rohr die Brandnester. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Alle Arbeiten im Gebäude wurden unter schwerem Atemschutz durchgeführt, so dass durch die notwendige Ablösung auch die Kräfte aus Weiher, Marloffstein und Spardorf zum Einsatz kamen. Die Kripo hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.
Dachstuhlbrand in Uttenreuth (Foto #2)
JPEG | 640 x 480 Pixel | 87 KB
 
02.03.11: Einsatzübung in Uttenreuth
Am Abend des 2. März fand gegen 19 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Uttenreuth eine Einsatzübung statt. Geübt wurde in einem Abbruchhaus in Uttenreuth, in dem ein Wohnungsbrand mit 2 Vermissten angenommen wurde. Während der Löscharbeiten kam es im Gebäude zu mehreren Explosionen...
 Bericht und Bilder auf der KFV-Seite (ext. Link)
 




Valid HTML 4.01 Aufrufe: 01809 || Stand: 4. Januar 2015 || Erstellt: 4. Januar 2015 || Webmaster: Sven Pöhlmann || © 2010-2015 FF Buckenhof