Auslaufende Betriebsmittel nach VU mit Ampelmast am Busbahnhof

Einsatzübersicht 2009



Einsatzdaten
Einsatznummer: 07/09
Einsatzdatum: Freitag, 29. Mai 2009
Alarmuhrzeit: 16.21 Uhr
Einsatzende: 17.30 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde 09 Minuten
Einsatzort: Busbahnhof an Gräfenberger Straße in Buckenhof
Schadensereignis: Ölspur nach Verkehrsunfall (THL klein)
eingesetzte
Feuerwehren:
FF Buckenhof (MZF, LF 16/12)
eingesetzte
Kräfte:
FF Buckenhof: 9 Personen
zusätzliche
Stellen:
Polizei
Abschleppdienst


Einsatzbeschreibung
Ein Auto kollidierte am Busbahnhof in Buckenhof mit einem Ampelmast auf einer kleinen Verkehrsinsel, fuhr diesen um und schleifte ihn mehrere Meter mit. Das Fahrzeug kam auf der Busspur zum Stehen, wo aufgrund der Beschädigung eine erhebliche Menge Öl aus dem Motorraum auslief. Die FF Buckenhof wurde von der Polizei alarmiert, um die auslaufenden Betriebsmittel aufzunehmen, die Ampel von der Busspur zu räumen und den Fahrbahnbereich zu reinigen. Darüber hinaus wurde sicherheitshalber die Fahrzeugbatterie abgeklemmt. Durch den Schaden an der Ampelanlage war diese das gesamte Pfingstwochenende über außer Betrieb.



Einsatzfotos
Zum Vergrößern der Fotos einfach ins jeweilige Bild klicken!
Einsatzfoto #1 (Thumbnail)
JPEG | 560 x 420 Pixel | 70 KB
Einsatzfoto #2 (Thumbnail)
JPEG | 560 x 420 Pixel | 79 KB




Valid HTML 4.01 Stand: 3. Juni 2009 || Erstellt: 1. Juni 2009 || Webmaster: Sven Pöhlmann || © 2006-2009 FF Buckenhof