Brand einer Freifläche an der Eisenstraße


vorheriger Einsatz nächster Einsatz
Einsatz 03/02: Brand in Langenbrucker Mühle (Weiher) kleiner Hinweispfeil Einsatzübersicht 2002 Einsatz 05/02: Suche nach vermissten Kindern


Einsatzdetails
Einsatznummer: 04/02
Einsatzdatum: Freitag, 19. April 2002
Alarmuhrzeit: 18.32 Uhr
Einsatzdauer: 25 Minuten
Einsatzort: Eisenstraße in Buckenhof (am ehemaligen Müllberg)
Schadensereigenis: Brand einer Freifläche (Kleinbrand)
eingesetzte
Feuerwehren:
FF Buckenhof (TLF 16/24)
FF Uttenreuth (ELW 1, TLF 16/24)
eingesetzte
Kräfte*:
FF Buckenhof: 9 Mann
zusätzliche
Stellen:
Polizei
Rettungsdienst
Einsatzende: 18.57 Uhr
  *) nur für FF Buckenhof verfügbar


Einsatzbeschreibung
Bei der Einsatzzentrale Erlangen ging am 19.04.02 um ca. 18.30 Uhr die Meldung über einen sich schnell ausbreitenden Waldbrand an der Eisenstraße in Buckenhof ein. Daraufhin wurde Alarmstufe 3 ausgelöst und die Feuerwehren aus Buckenhof, Uttenreuth, Weiher, Spardorf, Marloffstein und Rathsberg per Meldeempfänger und Sirene alarmiert.
Die FF Buckenhof traf als erste Wehr gegen 18.36 Uhr an der Einsatzstelle ein und konnte den kleinen Schilfbrand mit dem Schnellangriffsschlauch und dem Wasser aus dem Fahrzeugtank rasch löschen. Die übrigen am Gerätehaus einsatzbereiten Kräfte brauchten nicht mehr ausrücken. Auch das Eingreifen der anderen alarmierten Feuerwehren war nicht mehr nötig.

eigener Bericht - © FF Buckenhof 2002


Einsatzfoto
Einsatzfoto #1 zu 04/02
Die verbrannte Schilffläche einen Tag später.



 Zum Anfang der SeiteSeitenanfangZum Anfang der Seite



Stand: 2. November 2002 || Webmaster: Sven Pöhlmann || © 2001-2002 FF Buckenhof