Halten an der Unfallstelle

kleiner Hinweispfeil Brandschutz-Index


Verkehrsunfall – was ist zu tun?
Halten an der Unfallstelle

  • Wenn ein Unfall zu erkennen ist, sofort die Geschwindigkeit vermindern. Plötzliches Bremsen vermeiden, damit der Nachfolgende nicht auffährt.
  • Die Warnblinkanlage einschalten.
  • In angemessenem Abstand von der Unfallstelle halten.
  • Möglichst weit rechts an den Straßenrand fahren - auf Bürgersteig - in Wegeinfahrt - Standspur der Autobahn.
  • Für Rettungsfahrzeuge eine Gasse bilden (Bild 1).
  • Unter Umständen als Blickfang den Kofferraumdeckel hochklappen.
  • Das Abblendlicht des eigenen Fahrzeugs kann die Unfallstelle ausleuchten.


Lebensrettende Sofortmaßnahmen - Bild 1


zum vorherigen Kapitel zum nächsten Kapitel



 Zum Anfang der SeiteSeitenanfangZum Anfang der Seite



Stand: 17. April 2003 || Webmaster: Sven Pöhlmann || © 2003 FF Buckenhof